Kleinanzeigen Münster

Huawei präsentiert sich dem Channel als Technologiepartner für die erfolgreiche digitale Transformation

Symbolfoto

Gleichzeitig präsentierte Huawei mit dem neuen Huawei CloudEngine (CE) Data Center Switch 16800 eine Produktneuheit. Mehr als 400 Branchenexperten, Channel-Partner, Kunden und Medienvertreter nahmen an dem Enterprise Day teil. Die Veranstaltung umfasste neben der Channel-Partner Konferenz am 7. Mai auch die Enterprise Day Konferenz am 8. Mai.

Rund 200 Partner aus ganz Deutschland nahmen an der Channel-Partner Konferenz teil, die in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal stattfand. Die Konferenzteilnehmer erwartete ein umfangreiches Update zu Huaweis Policy im Channel-Geschäft, zu Huaweis Strategieplänen im laufenden Jahr 2019 sowie zu einem neu konzipierten Trainings- und Serviceangebot. „Im Enterprise Bereich sind wir letztes Jahr um stolze 60% gewachsen. Dies haben wir mit über 600 Channel-Partnern gestemmt und verbuchen bis Ende 2018 eine Verdopplung unserer Gold und Silver, als auch Certified Service Partner. Unser Ziel ist es, das Enterprise-Geschäft allein in Deutschland auf eine Milliarde Euro Umsatz in 2019 zu steigern“, verkündete Jörg Karpinski, Sales Director Deutschland.

Mit dem neuen Huawei CloudEngine (CE) Data Center Switch 16800 präsentierte Huawei eine Produktneuheit. Huawei CloudEngine sind leistungsstarke Cloud-Switches, die für Rechenzentren der nächsten Generation und High-End-Campusnetzwerke entwickelt wurden. Sie werden zusammen mit dem Huawei Agile Controller eingesetzt, um den Kunden ein komplettes Cloud-Rechenzentrumsnetzwerk zur Verfügung zu stellen. Die Lösung integriert auch Übertragungs-, Routing-, Sicherheits- und Netzwerkmanagementprodukte, die mit den Rechenzentrumsswitches kombiniert werden können, um eine Netzwerklösung aus einer Hand zu liefern.

Außerdem stellte Huawei seine neuesten CloudCampus-, SD-WAN- und ROBO-Lösungen, sowie Huaweis All Flash Storage Produkte und den Mission-Critical Server KunLun vor. Huawei präsentierte ebenfalls eine neue IP/IT-Cloud, die schon bald im Partnerprogramm verfügbar sein wird.

Dennis Zuo, CEO Huawei Deutschland und Chris Lu, Managing Director Enterprise von Huawei Deutschland eröffneten die Enterprise Day Konferenz und hoben die Erfolge des Geschäftsbereiches auf globaler und deutscher Ebene hervor. „Wir sind mit starkem Rückenwind aus 2018 in das Geschäftsjahr 2019 gestartet und planen das Enterprise Business global und am wichtigen Wirtschaftsstandort Deutschland sukzessive auszubauen. Wir bieten unseren Partnern und Kunden die Möglichkeit ein digitales Ökosystem im Unternehmen zu implementieren. Damit ermöglichen wir unseren Kunden und Partnern einen stetigen Mehrwert“, sagte Chris Lu, Huawei Deutschland Managing Director Enterprise. In seiner Auftaktkeynote sprach auch der bekannte Sachbuchautor und Geschäftsführer der Innolytics GmbH, Dr. Jens Uwe Meyer, in einem Impulsvortrag über die bevorstehenden Veränderungen für die Märkte und Geschäftsmodelle im Zuge der Digitalisierung im kommenden Jahrzehnt.

In seiner Ansprache stellte Gastredner Dr. Ronald Wiltscheck, Chefredakteur von ChannelPartner, die wichtigsten Erkenntnisse und Ergebnisse der aktuellen IDG-Systemhausstudie von ChannelPartner und Computerwoche vor. Nicht nur im Channel-Geschäft gehöre Huawei zu einem geschätzten und vertrauensvollen Partner, sagte er. 20.000 globale Partnerschaften und 200 Kooperationen allein in Deutschland zeigten, wie entscheidend die Produkte und Anwendungen von Huawei für eine erfolgreiche digitale Transformation sind.

Im Rahmen der Channel-Partner Konferenz wurden Partnerprojekte mit Huawei vorgestellt. Alle Konferenzteilnehmer konnten vor Ort über den Gewinner für das beste Projekt 2018 entscheiden. In diesem Jahr siegte das IT-Systemhaus bluenetdata mit einer Lösung für ein vernetztes Eisstadion. Mit der Awardverleihung zum Channel-Partner 2018 fand die Konferenz ihren Abschluss. In insgesamt elf Kategorien, wie Best Distributor, Best Reseller und Best Service Partner, wurden Huaweis Channel-Partner ausgezeichnet. Bereits zum sechsten Mal in Folge gewann die Acondistec GmbH den Best Distributor Award.

Auf fünf Ausstellungsflächen präsentierte Huawei einen Auszug seiner aktuellsten Produkte und Lösungen aus den folgenden Bereichen:

– Smart Service – Netzwerk inkl. Campus-, WAN-, DCN-Lösungen, All Scenario WiFi, weltweit erstes kommerzielles WiFi 6 AP und CloudFabric Rechenzentrumsnetzwerk – IT inkl. Rechenzentrum, Intelligent Computing, Storage, Server, Cloud und Big Data – 5G Truck vor Ort: Unter dem Motto „5G is on“ hielt auch Huaweis 5G-Truck in Düsseldorf und lud jeden Besucher zu 5G Live-Demonstrationen ein.

Für weitere Informationen über den Huawei Enterprise Day 2019 in Düsseldorf besuchen Sie bitte die Webseite: https://e.huawei.com/de/special_topic/event/2019q2/1905_DE_Enterprise_day?utm_medium=display&utm_source=other&utm_campaign=OWEUDE195101L&source=direct

Über Huawei

Huawei Technologies ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung und mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung nutzt direkt oder indirekt Technologie von Huawei. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Shenzhen hat weltweit 188.000 Mitarbeiter und ist mit seinen drei Geschäftsbereichen Carrier Network, Enterprise Business und Consumer Business in 170 Ländern tätig. Huawei beschäftigt 80.000 Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung und betreibt weltweit 16 Forschungs- und Entwicklungscluster sowie gemeinsam mit Partnern 28 Innovationszentren. In Deutschland ist Huawei seit 2001 tätig und beschäftigt über 2.500 Mitarbeiter an 18 Standorten. In München befindet sich der Hauptsitz des Europäischen Forschungszentrums von Huawei.

Quelle: Huawei

Teilen in Sozialen Netzwerken

×

Hallo,

Sie haben eine Frage oder ein Anliegen ?

Starten Sie den Chat mit uns

×