York-Höfe: Geh- und Radweg an Steinfurter Straße werden erneuert

252
TMITC - Ads
Beispielfoto

Ab kommenden Montag, 16. September, beginnt das Amt für Mobilität und Tiefbau mit der Wiederherstellung der Nebenanlagen an der Steinfurter Straße auf Höhe der York-Höfe. In diesem Abschnitt zwischen der Steinfurter Straße 70 und dem Kreuzungsbereich am Ring werden Geh- und Radweg erneuert, um eine Verbesserung der Verkehrssicherheit zu erzielen und das Parken auf dem Gehweg zu unterbinden. Fußgänger und Radfahrer werden während der Bauphase gemeinsam am Baufeld vorbei geführt. Der Kfz-Verkehr kann die Steinfurter Straße in diesem Bereich wie gewohnt nutzen, die Rechtsabbiegerspur wird etwas verkürzt. Die Pflasterarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 15. November. Das Amt für Mobilität und Tiefbau bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger sich auf die veränderte Situation einzustellen.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads