Stadtforum „Beteiligung weiter denken“ wird verschoben

386
TMITC - Ads

Die Stadt Münster hat aufgrund der aktuellen Sachlage zum Coronavirus entschieden, das für den kommenden Dienstag (10.3.) geplante Stadtforum zu verschieben.

Grafik: Beteiligung weiter denken
Grafik: Stadt Münster

Die Stadtforen sollen möglichst unterschiedliche Bevölkerungs- und Altersgruppen einbinden.

Aufgrund der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Besuch von Veranstaltungen zum Beispiel für ältere Menschen ist fraglich, ob dieses Ziel zurzeit erreicht werden kann.

Zudem zeichnen sich die Stadtforen auch durch ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmenden aus, so dass es der Verwaltung zur Risikovermeidung sinnvoll erscheint, die Veranstaltung zu verschieben.

Alle bereits angemeldeten Personen werden hierüber per E-Mail informiert.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads