Neue Brücke am Wersewanderweg

429
TMITC - Ads
Foto: Stadt Münster

Am 3. Juni beginnen die Arbeiten für eine neue Brücke über die Werse südlich der Pleistermühle. Der Wersewanderweg überquert an dieser Stelle den Kreuzbach. Nach dem Rückbau der alten Brücke wird eine neue Konstruktion aus Stahl und Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)  ähnlich der Brücke auf der Westseite, ersetzt (Fotos). Die neue Brücke wird in der zweiten Junihälfte montiert. Der Wersewanderweg ist für die Brückenarbeiten etwa vier Wochen zwischen Pleistertimpen und Laerer Werseufer vollständig gesperrt. Eine Umleitung über die Pleistermühle und den westlichen Wersewanderweg wird eingerichtet.

Quelle: Stadt Münster

 

Foto: Stadt Münster
TMITC - Ads