Kommunaler Ordnungsdienst und Polizei kontrollieren gemeinsam

486
TMITC - Ads

Kommunaler Ordnungsdienst und Polizei kontrollieren gemeinsam die Einhaltung der Vorschriften der neuen Corona-Schutzverordnung:

„Wir tragen zusammen dafür Sorge, dass die neuen Regelungen im Sinne des Gesundheitsschutzes eingehalten werden“, sagt der Leiter der Einsatzdirektion Martin Fischer vom Polizeipräsidium Münster.

Norbert Vechtel, Leiter des Ordnungsamtes, dankt der Polizei für die starke Unterstützung und ergänzt: „Uns allen ist klar, dass nur bei konsequenter Umsetzung und Kontrolle der Maßnahmen positive Effekte auf die Infizierten-Zahlen erreicht werden können. Ich appelliere zudem an Alle, durch verantwortungsbewusstes Handeln dafür zu sorgen, dass Infektionsketten gebrochen werden.“

Foto: Presseamt Stadt Münster
TMITC - Ads