197 Personen in Münster mit dem Coronavirus infiziert

109

Zu den aktuellen Zahlen der Corona-Epidemie in Münster:

Beispielfoto

Aktuell gelten 197 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

Die Zahl aller seit Ende Februar gemeldeten Corona-Fälle im Stadtgebiet ist leicht auf 616 gestiegen, davon sind 412 Patienten (Stand: 10.4.) wieder genesen.

Insgesamt sieben mit dem Coronavirus infizierte Patienten sind verstorben.

Zurzeit behandeln die Krankenhäuser der Stadt 35 Corona-Patienten, davon 21 auf Intensivstationen.

Aktuell müssen 14 Corona-Patienten beatmet werden.

Am 13.4. um 15 Uhr waren auf den Intensivstationen der Stadt 51 Betten frei.

Quelle: Stadt Münster