Session in der Stadtbücherei: Audio-Give-Box wird geleert

360
TMITC - Ads
Beispielfoto

Im Rahmen der Ausstellung „Einladung in (m)ein Musikzimmer“ wird am Samstag, 13. Juli, in der Stadtbücherei Münster die Audio-Give-Box geleert. Interessierte Beatmaker können sich von 10 bis 15 Uhr  vor Ort durch Tonträger und Stimmen-Schnipsel hören, die von Besucherinnen und Besuchern der Ausstellung gespendet wurden und fürs Cutten und Sampeln zur Verfügung stehen. Neue Musikstücke werden auf diese Weise entstehen. Außerdem gewähren professionelle Musikproduzierende Einblicke in ihre Arbeit. Die gemeinsame Session stellt ein ungewöhnliches und neuartiges Format zum Arbeiten mit Beats dar und rückt die lokale und regionale Musiklandschaft in den Fokus. Ein weiteres Plus: Zu gewinnen ist eine Wildcard für ein „Beat Set“ auf dem „Hello My Name Is“-Event am selben Abend im Schlossgarten. Veranstalter ist das Schallplattenlabel „Trust in Wax“ mit Unterstützung des Kulturamtes der Stadt Münster.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads