Kolloquium zur Stadtteilentwicklung fällt aus

364
TMITC - Ads

Verwaltung bereitet Online-Beteiligung vor

Die für den heutigen Dienstagabend im Rathausfestsaal geplante Veranstaltung zum Stadtteilentwicklungskonzept für Handorf, Gelmer, Sudmühle und Mariendorf ist aufgrund des Covid19-Infektionsgeschehens abgesagt. Im sogenannten Werkstattverfahren entwickeln drei Planerteams derzeit Entwürfe für ein neues Wohnquartier an der Kötterstraße. Im heute geplanten Kolloquium zur Halbzeit der Entwurfsphase sollten die Bürgerinnen und Bürger den Teams ihre Anregungen mit auf den Weg geben.

Als Alternative bereitet die Stadtverwaltung eine Online-Beteiligung vor. Die angemeldeten Teilnehmenden werden benachrichtigt. Als Ansprechpartner stehen Maria Dirking (Tel. 492-61 12) und René Lutz (Tel. 492-12 61) zur Verfügung.

Sie wollen ein eigenes Forum ? Hier findet sich ein passender Partner

TMITC - Ads