Klötzchentage in der Stadtbücherei

54
„An die Steine, fertig, los“ heißt es vom 12. bis 19. Oktober in der Stadtbücherei Münster. Foto: Stadt Münster

Youtuber sind am 12. Oktober zu Gast / Komplettes Programm im Stadtportal

Ob real oder digital – bei den Klötzchentagen in der Stadtbücherei am Alten Steinweg (12.-19.10) sind kleine und große Baumeister gefragt. Es darf nach Herzenslust mit Lego oder Duplo, im Trickfilmstudio oder mit Dash und Ozobots konstruiert, gebaut, umgebaut, programmiert und neu erfunden werden. In der Eingangsetage und in der Kinderbücherei stehen unendlich viele Lego- und Duplosteine zur Verfügung – grenzenlose Spielfreiheit ist garantiert.

Am ersten Klötzchentag (12.10.) stellt Max Paus um 12 Uhr seinen Minecraft-Nachbau der Stadtbücherei vor. Als Top Act sind von 14 bis 17 Uhr die münsterschen Youtuber TheJoCraft (Josef Heinrich Bogatzki) und iOser100 (Janus Vorrath) in der Stadtbücherei zu Gast. Sie präsentieren ihre kreativen Minecraft-Welten und erklären, wie das Spiel funktioniert. Selbstverständlich stehen sie für Fragen zur Verfügung und Autogramm-Gelegenheiten wird es auch geben.

In der Zeit vom 14. bis 19. Oktober spielen die bunten Steine in den unterschiedlichsten Veranstaltungen eine Rolle. Sie sind Protagonisten im Trickfilmstudio, bilden ein Labyrinth für den Ozobot oder lassen sich zu einer Kugelbahn verbauen. Für einige Angebote sind Anmeldungen in der Stadtbücherei Münster unter 02 51/4 92-42 45 oder juwel@stadt-muenster.de erforderlich. Weitere Details im Stadtportal unter www.stadt-muenster.de/buecherei.

Quelle: Stadt Münster