Energiesparen im Homeoffice

12

Wegen der Corona-Krise arbeiten immer mehr Menschen im Homeoffice.

Beispielfoto

Wie mit PC, Bildschirm, Drucker Wlan, Router und Standby energieeffizient umgegangen werden kann, dafür hat die Umweltberatung der Stadt Münster einige Tipps parat.

Wie zum Beispiel die geeignete Kühlung und Lüftung des Raumes in dem der Rechner steht.

Stoßlüften ist in dem Fall sinnvoller als bei geöffnetem Fenster und hochgefahrener Heizung zu arbeiten.

Für weitere Tipps und Beratung zur Senkung der Energiekosten bei gleichzeitiger Schonung von Umwelt und Klima ist die Umweltberatung aus aktuellem Anlass montags von 13 bis 18 Uhr sowie dienstags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr nur telefonisch unter 02 51/4 92-67 67 zu erreichen.

Quelle: Stadt Münster