Apotheken-Kindermagazin im Juli mit Wimmel-Poster „Spaß im Freibad“

434
TMITC - Ads

Es weckt die Neugier, vermittelt spielerisch Wissen und bringt Kinder zum Lachen – medizini, das Poster-Kindermagazin aus der Apotheke, erscheint im Juli in seiner sage und schreibe 555. Ausgabe! Zu diesem besonderen Jubiläum bringt die Redaktion für ihre kleinen Leserinnen und Leser gleich drei Poster:

Das beliebte Super-Poster, das sicher bald viele Kinderzimmer schmücken wird, zeigt im DIN-A4-Format einen putzigen Goldmantel-Ziesel, ein kleines Nagetier aus Nordamerika.

Das Wissensposter in DIN A3 befasst sich ausführlich mit dem Thema „Tiere im Garten“: Liebevoll und detailreich illustriert zeigt es, dass es neben den bekannten Tierarten wie Amsel, Schmetterlingen und Bienen noch so viel mehr zu entdecken gibt, wenn man aufmerksam hinsieht.

Das Wimmel-Poster „Im Freibad ist was los“ lässt uns in die kunterbunte Welt des Sommer-Schwimmbads eintauchen. Und wer ganz genau schaut, entdeckt 30 Fehler, die normalerweise verboten oder unmöglich sind.

„Wir möchten bei den Kindern die Neugier und die Lust darauf wecken, die Welt mit all ihren spannenden Details zu entdecken. Und sie damit natürlich auch zum Lesen, Ausprobieren und Knobeln animieren“, sagt Chefredakteur Harald Lorenz anlässlich der 555. Ausgabe. „In unserer Jubiläumsausgabe ist da bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei!“

Die aktuelle Juli-Ausgabe von medizini bringt darüber hinaus ein großes Jubiläums-Preisrätsel, bei dem es Zoo-Spielsets, RC-Helikopter und Stoff-Kuschelkatzen zu gewinnen gibt. Außerdem wird erklärt, was Kinder selbst tun können, wenn ihre Füße (wegen Fußpilz) jucken. Und natürlich gibt es auch wieder jede Menge Comics, Witze und Rätsel.

Quelle: Wort und Bild Verlag

TMITC - Ads