Kleinanzeigen Münster

Weseler Straße: Eine Fahrspur Höhe Inselbogen gesperrt

Symbolfoto

Asphaltarbeiten bis Freitagnachmittag / Mit dem ÖPNV zum Stadtfest

Das Amt für Mobilität und Tiefbau baut zurzeit den Geh- und Radweg sowie die Fahrbahn an der Kreuzung Weseler Straße / Inselbogen/ Kappenberger Damm barrierefrei um.

Die Baumaßnahme ist nun so weit fortgeschritten, dass ab Donnerstag, 15. August, der Asphalt instandgesetzt wird. Hierfür ist es notwendig, am Donnerstag und Freitag die rechte stadteinwärtige Fahrspur der Weseler Straße zu sperren. Die Sperrung wird am Freitag, 16. August, gegen 15 Uhr wieder aufgehoben.

Wegen des Stadtfestes in Münster am Wochenende (16. – 18. August) empfiehlt  es sich, den Bereich am Inselbogen weiträumig zu umfahren. Die Umleitungsstrecke führt über die     B 51 (Umgehungsstraße), Hammer Straße, Geiststraße zur Weseler Straße. Zudem bietet sich die Anreise mit dem ÖPNV an, außerdem besteht die Möglichkeit, an der Park & Ride-Station an der Weseler Straße auf den Bus umzusteigen.

Der Fußgänger- und Radfahrverkehr wird weiterhin an der Baustelle vorbeigeführt.  Die Zugänge zu den anliegenden Grundstücken bleiben jederzeit fußläufig und mit dem Fahrrad erreichbar.

Die Sperrung des Kreuzungsbereichs Weseler Straße / Inselbogen / Kappenberger Damm dauert noch bis zum 27. August. Mit dem Ende der Schulferien werden die Arbeiten abgeschlossen. Das Amt für Mobilität und Tiefbau bittet, sich auf die Situation einzustellen.

Quelle: Stadt Münster

Teilen in Sozialen Netzwerken