Über Lebensziele und wie sie erreichbar werden

267
TMITC - Ads
Symbolfoto

Gespräch im „FrauenZimmer“ am Dienstag, 17. September

„Was möchte ich in meinem Leben noch erreichen und wofür brenne ich?“ Das ist Gesprächsthema im „FrauenZimmer“ am Dienstag, 17. September, um 19 Uhr im Alten Backhaus, Coerdestraße 36 A.

„Mit dem Älterwerden verändern wir uns und finden mehr und mehr heraus, was wir wirklich brauchen und was für uns wichtig ist. Im ‚FrauenZimmer‘ tauschen wir uns darüber aus“, so die Gruppe, die den Abend vorbereitet. „Gibt es Herzenswünsche, die verwirklicht werden wollen? Welche Zutaten helfen bei der Umsetzung?“

Es handelt sich um den vierten offenen Abend über das Jahresthema „Einfach, leicht, bewusst und achtsam leben“. Das Treffen gehört zum Programm „FrauenZeitAlter“ beim städtischen Amt für Gleichstellung. Es wendet sich besonders an Frauen, die sich mit dem eigenen Alter und Altern beschäftigen und auch Kontakt zu anderen Frauen knüpfen wollen. Teilnahmebeitrag 3 Euro, Anmeldung nicht erforderlich. Info: Amt für Gleichstellung, 02 51/4 92-17 01, www.stadt-muenster.de/gleichstellung

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads