Tipps zur Datensicherheit auf dem Smartphone

440
TMITC - Ads

Smartphones sind für viele Menschen alltägliche Begleiter, die es aufgrund privater und sensibler Daten aber besonders zu schützen gilt.

Die Stadtbücherei Münster lädt daher zu einem Online-Vortrag über Smartphone-Sicherheit ein – und zwar am Freitag, 26. Juni, ab 17 Uhr.

Referent Erik Roguschke vom Verein Bürgernetz informiert über lokale Zugriffe, Virenangriffe und den Schutz vor Datenverlust.

Er erklärt, wie man auf einfachem Weg für mehr Sicherheit beim eigenen Smartphone sorgen kann.

So behalten Nutzer jederzeit die Kontrolle über ihr Gerät und entscheiden selbst, welche Daten sie preisgeben möchten und welche nicht.

Die Veranstaltung wird per Livestream auf dem You-Tube-Kanal der Stadtbücherei Münster angeboten.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads