Oberbürgermeister sagt „Danke!“ im Franziskus-Hospital

460
TMITC - Ads

„Was hier gerade geleistet wird, ist unfassbar. Sie machen einen großartigen Job“.

Foto: Presseamt Münster.

Mit diesen Worten dankte Oberbürgermeister Markus Lewe allen Mitarbeitenden im St. Franziskus-Hospital am Hohenzollernring für deren außerordentlichen Einsatz in dieser besonderen Coronazeit.

Den Dank haben stellvertretend Mitarbeitende aus Medizin, Pflege, Hygiene und dem Labor entgegen genommen.

Der Oberbürgermeister wisse um die psychischen Belastung, die die aktuelle Situation für das Krankenhauspersonal mit sich bringe: „Sie sind nah dran an denjenigen, die lebensbedrohlich erkrankt sind und stehen individuellen Schicksalen gegenüber“.

Er betonte die wichtige Rolle des Franziskus Hospitals in der Versorgung von Covid-19 Patienten und sprach –  auch im Namen aller Münsteraner – tiefsten Respekt und Anerkennung aus. Darüber hinaus versicherte er, auch weiterhin alles ihm Mögliche zur Unterstützung der Krankenhäuser in dieser Krisenzeit zu unternehmen.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads