Neue Leitplanken „Am Max-Klemens-Kanal“

454
TMITC - Ads

Ab kommenden Dienstag, 14. Juli, beginnt das Amt für Mobilität und Tiefbau die Leitplanken der Straße Am Max-Klemens-Kanal zwischen Grevener Straße und Kleiheide zu erneuern.

In  Fahrtrichtung Greven muss die Straße für die Arbeiten tagsüber von 7 bis 18 Uhr ab der Grevener Straße gesperrt werden.

Eine Umleitung führt über die Sprakeler Straße, Sandruper Straße und Kleiheide.

Nachts wird die Sperrung bis zum Folgetag aufgehoben.

In Fahrtrichtung Münster ist die Straße Am Max-Klemens-Kanal befahrbar.

Die Arbeiten zur Erneuerung der so genannten Fahrzeugrückhaltesysteme dauern voraussichtlich bis Freitagabend, 17. Juli.

Das Amt für Mobilität und Tiefbau bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger sich auf die veränderte Situation und Lärmbelästigungen einzustellen.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads