Keller richtig lüften

401
TMITC - Ads

An heißen Sommertagen sollten Kellerfenster nur in den kühlen Nacht- oder Morgenstunden geöffnet werden, damit die warme Luft draußen bleibt. Wird tagsüber gelüftet, kühlt sich die feucht-warme Luft in den kühleren Räumen ab und die darin gespeicherte Luftfeuchtigkeit kondensiert an den kalten Kellerwänden.

In der Folge bildet sich häufig Schimmel.

Weitere Tipps und Informationen rund um richtiges Lüften gibt es in der Umweltberatung im City-Shop der Stadtwerke, Salzstraße 21(Öffnungszeiten: montags von 13 bis 18 Uhr, dienstags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr und jeden dritten Samstag im Monat von 10 bis 16 Uhr, Tel. 02 51/4 92-67 67).

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads