Kanalsanierung an Hiltruper Straße

375
TMITC - Ads

Ab 2.Juni / Zehn Monate Bauzeit / Parallel Arbeiten an Trinkwasser- und Gasleitung / Umleitungen eingerichtet

Der Mischwasserkanal in der Hiltruper Straße in Wolbeck muss zwischen „Am Berler Kamp“ und der Bahn erneuert werden. Für die umfassenden Arbeiten plant das Amt für Mobilität und Tiefbau etwa zehn Monate ein. Am kommenden Dienstag, 2. Juni, wird die Baustelle eingerichtet, ab 4. Juni gilt in diesem Abschnitt der Hiltruper Straße eine Einbahnstraßenregelung.

Während der Bauzeit erneuert münsterNETZ auch eine Trinkwasser- und eine Gasleitung. Die Leitungsarbeiten schließen sich an die Kanalbauarbeiten an.

Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten durchgeführt. Begonnen wird auf der Westseite der Hiltruper Straße (ungerade Hausnummern), gefolgt von der Ostseite. Nach Abschluss der Kanal- und Leitungsarbeiten wird der Straßenabschnitt komplett neu asphaltiert. Auf beiden Straßenseiten werden Radfahrstreifen rot markiert. Die Gehwege bleiben wie gewohnt mit einem hohen Bordstein („Hochbord“) deutlich von der Straße abgetrennt.

Die Hiltruper Straße ist während der gesamten Bauzeit in Richtung Kreisverkehr Einbahnstraße. Der Kfz-Verkehr in Richtung Bahn wird über die Umgehungsstraße umgeleitet. Die Umleitung für den Radverkehr in Richtung Bahn führt über die Straße „Am Steintor“. In Richtung Kreisverkehr können die Radfahrenden die Fahrbahn der Hiltruper Straße nutzen.

Die anliegenden Grundstücke sind bis auf kurze zeitliche Ausnahmen erreichbar. Feuerwehr, Krankenwagen und Abfallwirtschaftsbetriebe können diesen Abschnitt der Hiltruper Straße jederzeit anfahren. Auch die Verbrauchermärkte sind erreichbar.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads