Heroldstraße: Führungen über die Großbaustelle

440
TMITC - Ads

Besichtigung Straßenunterführung / Anmeldung erforderlich / Informationen zum Baufortschritt

Auch in diesem Jahr möchte das Amt für Mobilität und Tiefbau die Mecklenbeckerinnen und Mecklenbecker sowie  weitere Interessierte über den Stand der „Baumaßnahme Heroldstraße“ informieren. Jetzt lässt der Baufortschritt es zu, die Bürgerinformation auf dem Baugelände durchzuführen.

Am 14. August werden ab 15 Uhr die Tore auf der Baustelle geöffnet. Der Zugang ist über die Kreuzung Weseler Straße / Meyerbeerstraße möglich. Anhand von Filmen, Fotos und Erläuterungen der Fachleute werden der bisherige und der weitere Bauablauf geschildert. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Amtes für Mobilität und Tiefbau kann dann auch die Straßenunterführung in kleinen Gruppen bis 15 Personen besichtigt werden.

Die Führungen finden 15.15 Uhr, 15.45 Uhr, 16.15 Uhr, 16.45 Uhr und 17.15 Uhr statt. Ab dem 22. Juli sind Anmeldungen für die Führungen möglich unter 02 51 / 4 92-69 69 oder tiefbauamt@stadt-muenster.de.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads