Corona: 457 Personen wieder genesen

371
TMITC - Ads

Die Zahl aller seit Ende Februar gemeldeten Corona-Fälle im Stadtgebiet ist auf 621 gestiegen. Davon sind 457 Patienten bereits wieder genesen.

Foto: Stadt Münster

Sieben mit dem Coronavirus infizierte Personen sind in Münster verstorben.

Damit gelten 157 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

In den Krankenhäusern der Stadt werden zurzeit insgesamt 56 Corona-Patienten behandelt, davon 21 auf Intensivstationen.

Zwölf Corona-Patienten müssen beatmet werden. 57 Betten sind auf den Intensivstationen frei.

(Stand: 14. April, 15 Uhr)

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads