Polizisten nehmen Einbrecher im Bahnhofsumfeld fest

272
TMITC - Ads

Polizisten nahmen am frühen Donnerstagmorgen (28.5., 1.23 Uhr) an der Schillerstraße einen Einbrecher auf frischer Tat vorläufig fest.

Der Täter löste beim Einbruch in die Gaststätte den Alarm aus.

Die Inhaberin beobachtete über die Videokamera den 36-Jährigen dabei und informierte die Polizei.

Die Beamten entdeckten den Deutschen versteckt in einem Kellerschacht.

Er ist schon mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten.

Den Mann aus Ibbenbüren erwartet ein weiteres Strafverfahren.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads