Polizisten nehmen Einbrecher auf frischer Tat fest

247
TMITC - Ads
Symbolfoto

Polizisten nahmen am Sonntag (24.11.) an der Warendorfer Straße einen Einbrecher fest. Der 46-Jährige warf gegen 2.16 Uhr mit einem Stein in einem Hinterhof die Scheibe eines Geschäftslokals ein. Beamte, die dort auf Streife waren, hörten das Scheibenklirren. Der Täter flüchtete ohne Beute, die Polizisten eilten ihm nach und stellten ihn. Der Münsteraner ist bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten, ihn erwartet ein weiteres Strafverfahren.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads