Ladungssicherung – Einladung zum Fernfahrerstammtisch am 5. Juni

267
TMITC - Ads
Foto: Polizei Münster

Ein Thema beim Fernfahrerstammtisch am Mittwoch (5.6.) ab 17 Uhr an der Rastanlage Münsterland-Ost wird die Ladungssicherung sein.

Fahrer stehen unter ständigem Termin- und Konkurrenzdruck und müssen die Ladung auf ihrem Fahrzeug unterbringen und sichern. Doch welche gesetzlichen Vorschriften gibt es zur Ladungssicherung? Welche Hilfsmittel kann ich verwenden? Und welche Verantwortung trägt der Verlader, der Halter oder der Fahrer? Diese und alle weiteren Fragen beantworten die Experten der Polizei.

Darüber hinaus erörtern die Verkehrssicherheitsberater welche Risiken es birgt mit falsch gesicherter Ladung unterwegs zu sein und erläutert dies an Fallbeispielen. Im Anschluss bleibt noch Zeit für Aktuelles und eine offene Gesprächsrunde.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads