Kleinanzeigen Münster

Kontrolle auf der Autobahn 1 – 59-jähriger Franzose ohne Führerschein unterwegs und mit Haftbefehl gesucht

Am Freitagmorgen kontrollierten Polizisten einen Pkw aus Luxemburg am Rastplatz Plugger Heide auf der Autobahn 1.

Beispielfoto

Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen den 59-jährigen französischen Fahrer ein Haftbefehl wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis vorlag.

Zudem war der Führerschein zur Einziehung ausgeschrieben.

Nur durch Zahlung einer Geldstrafe von 2.600 Euro konnte der 59-Jährige seine Festnahme abwenden.

Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

Zusätzlich erwartet ihn eine erneute Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.


Quelle: Polizei Münster