Fahrradfahrer kollidieren an der Niedenstiege

147
TMITC - Ads
Symbolfoto

Zwei Fahrradfahrer kollidierten heute Morgen (28.10., 08:35 Uhr) an der Niedenstiege. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 21-jähriger Münsteraner auf dem geschotterten Radweg und beabsichtigte nach links in die Niedenstiege abzubiegen. Eine 47-jährige Münsteranerin war auf ihrer Leeze in gleicher Richtung unterwegs und wollte den 21-Jährigen überholen, als dieser unvermittelt und ohne Handzeichen nach links schwenkt und mit der Frau zusammenstieß. Die 47-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich dabei. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads