Bewohnerin überrascht Einbrecher am Rüschhausweg

185
TMITC - Ads

Nach einem Einbruch am Dienstagmittag (15.12., 13.30 bis 13.40 Uhr) am Rüschhausweg sucht die Polizei Zeugen.

Der Täter verschaffte sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt zu dem Wohnhaus. Als er in den Räumlichkeiten auf die Bewohnerin stieß, flüchtete er. Der Einbrecher ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und hat eine schmale Statur.

Er hat dunkle, glatte, mittellange Haare, einen dunklen Vollbart und sieht nach Angaben der Zeugin südländisch aus. Der Unbekannte trug eine Sportjacke mit hellen Ärmeln.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

TMITC - Ads