Unfall an der Gartenstraße – Verletzter Fahrradfahrer gesucht

149
TMITC - Ads
Symbolbild

Ein etwa Zwölfjähriger verletzte sich Mittwoch (9.10., 13:55 Uhr) an der Gartenstraße bei einem Unfall mit einem Fahrradfahrer und fuhr davon. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Jungen.

Ein 43-jähriger Radler bog von der Maximilianstraße auf die Gartenstraße ab. Dort kam ihm der Schüler auf der falschen Seite entgegen und stieß mit ihm zusammen. Anschließend hielt sich der Junge die Seite, lehnte einen Rettungswagen allerdings ab und fuhr Richtung Ring davon.

Er ist etwa 12 Jahre alt, 1,60 Meter groß und schlank. Er hatte kurze blonde Haare, einen grau-blauen Rucksack dabei und fuhr mit einem Mountainbike.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads