Polizei sucht Zeugen nach Überfall auf Wettbüro an der Grevener Straße

176
TMITC - Ads
Beispielfoto

Die Polizei sucht nach einem Überfall am Dienstagabend (8.10., 22.56 Uhr) auf ein Wettbüro an der Grevener Straße Zeugen.

Der maskierte Täter kam in das Ladenlokal, hatte eine Schusswaffe dabei und bedrohte damit den Mitarbeiter. Dieser händigte dem Unbekannten einen dreistelligen Bargeldbetrag aus. Der Räuber flüchtete mit der Beute in Richtung Gasselstiege.

Der Täter ist etwa 1,70 Meter groß und 30 Jahre alt. Er hat eine tiefe Stimme mit Akzent und trug eine schwarze Sturmhaube und eine blaue Jacke.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads