Polizei sucht Hinweise nach Diebstahl aus Auto

269
TMITC - Ads
Symbolfoto

Am Dienstag (19.11., 18.30 Uhr) bemerkten Zeugen in der Straße „Am Kanonengraben“ Ecke Ludgeriplatz, dass ein unbekannter Dieb die Beifahrerscheibe eines dort geparkten blauen Ford Fiesta einschlug. Er entwendete anschließend einen schwarzen Rucksack vom Rücksitz. Der Täter flüchtete mit der Beute über die Promenade in Richtung Hauptbahnhof. Die Zeugen alarmierten die Polizei.

Der Täter ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, ca. 1,80 Meter bis 1,90 Meter groß, von korpulenter Statur mit kurzen, dunklen Haaren und einem dunklen Drei-Tage-Bart. Er trug eine olivgrüne Bomberjacke, hellblaue Jeans und eine Umhängetasche aus Leder. Sein Äußeres wurde insgesamt als gepflegt beschrieben.

Die Polizei nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads