Kellereinbrecher flüchtete mit Pedelec

282
TMITC - Ads
Beispielfoto

Mit einem gestohlenem Pedelec flüchtet Samstagmorgen (7.9., 3.35 Uhr) ein Kellereinbrecher an der Warendorfer Straße. Der Täter drang gewaltsam in die Kelleräume des Mehrfamilienhauses ein, stellte sich das dort gefundene Pedelec zurecht und suchte weiter nach Beute. Durch die Geräusche geweckt, schaute ein Anwohner nach und entdeckte den Dieb. Dieser flüchtete sofort mit dem Pedelec. Der Unbekannte ist etwa 1,80 Meter groß, schlank, hat blonde Haare, trug eine hellgraue Jacke, eine graue Jogginghose und hatte möglicherweise einen schwarzen Rucksack dabei.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads