Kleinanzeigen Münster

Fünf Fahrzeugaufbrüche in fünf Stunden

Foto: Symbolbild

Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag zwischen 9 und 14 Uhr Wertgegenstände aus fünf Autos an der Wermelingstraße, Joseph-Haydn-Straße, Kapitelstraße, Mecklenburger Straße sowie dem Rumphorstweg. Die Täter schlugen die Seitenscheibe der Fahrzeuge ein, um an die Wertsachen zu gelangen.

An der Wermelingstraße öffneten sie einen unverschlossenen Mercedes. Stets lagen Rucksäcke oder Taschen sichtbar im Innenraum der Fahrzeuge und lockten die Diebe an. Sie erbeuteten Mobiltelefone, Bargeld, einen Laptop, Schlüssel, Debit- und Kreditkarten und Ausweise. Die Polizei rät Wertsachen niemals im Auto zurückzulassen!

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

Teilen in Sozialen Netzwerken




Folgen Sie uns

Newsletter Anmeldung

Sie haben sich erfolgreich in unser System eingetragen

Beim Senden Ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Kleinanzeigen Münster wird die Informationen, die Sie auf diesem Formular angeben, verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und um Updates und Marketing bereitzustellen. Die weitere Verwendung erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung