Dieb entwendet Geldbörse aus Rollator

165
TMITC - Ads
Beispielfoto

Ein unbekannter Dieb entwendete am Freitagnachmittag (9.8, 16:50 Uhr) die Geldbörse einer 80-Jährigen am Josef-Suwelack-Weg. Die Seniorin war mit ihrem Rollator auf dem Weg nach Hause, als neben ihr plötzlich ein Unbekannter auftauchte. Dieser griff sofort in die Seitentasche des Rollators und nahm die rote Ledergeldbörse an sich. Danach drehte sich der Dieb um, stieg auf ein in der Nähe abgestelltes Fahrrad und flüchtete.

Der Dieb ist etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und hat eine normale Statur. Er ist 18 bis 20 alt und trug ein Basecap. Der Täter war mit einem älteren Fahrrad unterwegs.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads