Kleinanzeigen Münster

Autofahrerin von Radler bedroht

Foto: Symbolbild

Ein unbekannter Radfahrer beleidigte am Montag (06.05., 17:39 Uhr) an der Dyckburgstraße eine Autofahrerin, versuchte sie zu verletzen und trat gegen ihren Wagen.

Die 26-Jährige überholte den Radler, woraufhin dieser kräftig seinen Fuß gegen ihren Wagen stieß.

Die Fahrerin hielt an, der Mann beleidigte sie und versuchte sie zu treten. Anschließend beschädigte der unbekannte Täter den Außenspiegel des Wagens gewaltsam und fuhr in Richtung Windbreede davon.

Der Mann ist circa 28 bis 35 Jahre alt und hatte kurz rasierte Haare und Bartstoppeln. Er trug eine graue Strickjacke und hatte ein osteuropäisches Erscheinungsbild.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

Teilen in Sozialen Netzwerken

Verpassen Sie keine News.

Tragen Sie sich in unser System ein

Sie haben sich erfolgreich in unser System eingetragen

Beim Senden Ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Kleinanzeigen Münster wird die Informationen, die Sie auf diesem Formular angeben, verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und um Updates und Marketing bereitzustellen. Die weitere Verwendung erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung