Kleinanzeigen Münster

Alleinunfall auf der Autobahn bei Gelsenkirchen – Ehepaar und einjähriges Kind verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Gelsenkirchen-Erle wurde am Samstagabend (28.3., 19:05 Uhr) ein Ehepaar aus Bochum leicht verletzt.

Beispielfoto

Auch ihr einjähriges Kind musste mit leichten Verletzungen behandelt werden.

Die 25-jährige Fahrerin war mit ihrem Pkw in Richtung Hannover unterwegs, als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und in die rechte Seitenschutzplanke krachte.

Im Anschluss drehte sich das Auto über die Fahrstreifen und kollidierte mit der Mittelschutzplanke.

Durch den Aufprall zogen sich die Bochumerin, ihr 25-jähriger Ehemann und das einjährige Kind leichte Verletzungen zu.

Zwei weitere Kinder des Paares blieben unverletzt.

Warum die Bochumerin die Kontrolle über den Pkw verlor ist noch unklar.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.


Quelle: Polizei Münster