21-jährige Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Pkw verletzt

282
TMITC - Ads

Eine 21-jährige Fahrradfahrerin wurde am Donnerstagabend (3.12., 18:38 Uhr) bei einem Unfall auf der Coerheide leicht verletzt.

Die junge Frau war mit ihrem Rad auf der Straße unterwegs, als vor ihr ein Pkw auf Grund einer Fahrbahnverengung verkehrsbedingt warten musste.

Als die junge Frau den Pkw links überholte, stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden Opel Insignia zusammen.

Die 21-Jährige stürzte zu Boden. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

TMITC - Ads