Hilfe bei Schimmelbefall

320
TMITC - Ads
Beispielfoto
Das Foto zeigt den Schimmelbefall an der Fassade

Schimmel in der Wohnung ist mehr als ein optisches Manko. Schimmelpilze sind ein hygienisches Problem, schädigen die Bausubstanz und können gesundheitliche Beschwerden nach sich ziehen. Wichtig ist es, die Ursache für das Wachstum der Pilze herauszufinden. Nicht nur falsches Heizen und Lüften, sondern auch Baumängel können dazu führen. Mit einem Thermo-Hygrometer lässt sich kontrollieren, ob Temperatur und Luftfeuchtigkeit stimmen. Die Luftfeuchte sollte bei 35 bis  55 Prozent liegen und die Raumtemperatur nicht unter 19 Grad abfallen. Umweltberaterin Beate Böckenholt informiert im CityShop, Salzstr. 21 (montags 13 bis 18 Uhr, dienstags, bis donnerstags 10 bis 13, am dritten Samstag im Monat 10 bis 16 Uhr) und leiht Thermo-Hygrometer kostenlos aus (Tel. 02 51/4 92 – 67 67).

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads