Fair, bio und lecker: Kaffeesorten zum Ausprobieren

277
TMITC - Ads
Verschiedene fair gehandelte Kaffeesorten gibt es am Samstag, 21. September in der Umweltberatung. Foto: Stadt Münster.

Aktionstag der Umweltberatung am Samstag, 21. September, von 11 bis 14 Uhr

Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, am Samstag, 21. September, in die Umweltberatung im City-Shop der Stadtwerke, Salzstraße 21 zu kommen und dort zwischen 11 und 14 Uhr verschiedene Kaffeesorten aus fairem und biologischem Handel kostenlos zu probieren. Außerdem gibt es am Aktionstag interessante Informationen über den „Fairen Handel“, der in den 1970er Jahren als Antwort auf die Ungerechtigkeit des Welthandels entstanden ist.

Die Besucherinnen und Besucher der Umweltberatung erfahren, woran Produkte aus fairem Handel zu erkennen sind und wo sie gekauft werden können. Viele kleinbäuerliche Betriebe, die zum Beispiel Kaffee anbauen, haben trotz harter Arbeit kaum eine Chance, davon angemessen zu existieren. Verbraucherinnen und Verbraucher können durch den Kauf von fair gehandelten Produkten positiven Einfluss nehmen, denn die Kleinbauern werden direkt an den Erlösen beteiligt.

Quelle: Stadt Münster

TMITC - Ads