Unfall mit zwei Radfahrerinnen – 55-Jährige schwer verletzt

248
TMITC - Ads
Beispielfoto

Am Donnerstagmorgen (05.09., 9:05 Uhr) kam es auf der Promenade am Schlossplatz zu einem Unfall, bei dem eine 55-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde.

Die 55-Jährige fuhr mit ihrem Fahrrad die Promenade in Richtung Neutor. Hinter ihr war eine 50-Jährige mit ihrem Rad in gleiche Richtung unterwegs. Als die 55-Jährige plötzlich, ersten Erkenntnissen nach, ohne sich umzublicken, nach links abbog, konnte die Frau hinter ihr nicht mehr bremsen und kollidierte mit ihr. Beide Frauen fielen zu Boden. Die 50-Jährige verletzte sich dabei leicht. Rettungskräfte brachten die schwerverletzte 55-Jährige in ein Krankenhaus.

TMITC - Ads