Unbekannter rempelt 42-Jährigen an – Geldbörse gestohlen

145
TMITC - Ads
Symbolfoto

Nachdem ein Unbekannter am Dienstagmorgen (06.08., 9:20 Uhr) an der Stubengasse die Geldbörse eines 42-Jährigen entwendete, sucht die Polizei nach Zeugen.

Vor einem Kaufhaus wurde der Mann von dem unbekannten Täter angerempelt. Dieser entschuldigte sich daraufhin und ging in Richtung der Loerstraße weiter. Nach dem Verschwinden des Unbekannten bemerkte der Münsteraner, dass seine Geldbörse nicht mehr in der hinteren Hosentasche steckte. In der gestohlenen Geldbörse befanden sich mehrere hundert Euro Bargeld und Dokumente. Der Dieb ist etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und circa 25 bis 30 Jahre alt. Er hat kurze, blonde Haare und war zum Zeitpunkt der Tat mit einer schwarzen Sweatjacke bekleidet, welche im Brustbereich den gelben Aufdruck „MSTAFF“ trug.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads