Radler und Zeugen nach Unfall gesucht

266
TMITC - Ads
Symbolfoto

Nach einem Unfall am Mittwochmittag (14.08., 13:45 Uhr) an der Kreuzung Orléans-Ring Ecke Coesfelder Kreuz sucht die Polizei nach Zeugen und dem vermutlich verletzten Radler.

Der Mann fuhr mit seinem Rad auf dem rechten Radweg des Orléans-Rings. Neben ihm war eine Frau mit ihrem Fiat unterwegs. Beim Rechtsabbiegen auf die Straße Coesfelder Kreuz übersah die Autofahrerin den geradeaus fahrenden Radler. Der Radfahrer bremste und stürzte zu Boden. Um den genauen Unfallhergang zu klären, sucht die Polizei nun weitere Zeugen und den Radler, der bei dem Unfall möglicherweise verletzt wurde. Der Mann wird als deutsch beschrieben. Er ist circa 20 bis 25 Jahre alt und hat blonde Haare.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads