Frontalzusammenstoß auf der Promenade

122
TMITC - Ads
Beispielfoto

Zwei 20-jährige Fahrradfahrer verletzten sich am Mittwochabend (23.10., 17:20 Uhr) auf der Promenade bei einem Frontalzusammenstoß.

Der 20-jährige Münsteraner war auf der Promenade von der Gerichtsstraße Richtung Steinfurter Straße unterwegs. In Höhe des Schlossplatzes kam ihm die 20-jährige Radlerin entgegen, die gerade eine Gruppe Fußgänger überholte. Die Münsteranerin sah den Entgegenkommenden zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen oder bremsen und kollidierte mit ihm.

Rettungskräfte brachten die Schwerverletzte und den leichtverletzten 20-Jährigen in Krankenhäuser.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads