Seit Mitte Oktober vermisst – Wer hat die 16-jährige Noka-Mukuabe H. gesehen?

438
TMITC - Ads

Seit dem 16. Oktober 2020 wird die 16-jährige Noka-Mukuabe H. vermisst. Sie war zuletzt in verschiedenen Kinderheimen in Münster untergebracht.

Die Jugendliche verschwand mehrfach aus den Heimen und kehrte nach wenigen Tagen immer wieder in die Unterkünfte zurück.

In allen Fällen hielt sie sich nachweislich in Münster auf. Ihr aktueller Aufenthaltsort ist den Behörden nicht bekannt.

Möglicherweise hat sie auch Kontakte nach Düsseldorf.

Die Vermisste ist etwa 1,63 Meter groß und schlank. Sie hat schwarze Haare, dunkle Augen und ein afrikanisches Erscheinungsbild.

Das Foto zeigt die vermisste Jugendliche. Bildrechte: Polizeipräsidium Münster
TMITC - Ads