Jugendlicher auf Parkbank niedergeschlagen

140
TMITC - Ads
Beispielfoto

Am Mittwochabend (23.10., 23:20 Uhr) schlugen zwei bislang unbekannte Männer an der Engelenschanze auf einen 16-jährigen ein, bis dieser am Boden lag. Die Täter flüchteten anschließend in Richtung Ludgeriplatz.

Der Jugendliche saß, in Begleitung einer 15-Jährigen, auf einer Parkbank an der Grünfläche, als er von zwei männlichen Personen angesprochen und aufgefordert wurde, weg zu gehen. Vollkommen unvermittelt schlugen die Täter dann auf ihn ein und verletzten ihn.

Ein Täter ist etwa 25 Jahre alt, augenscheinlich Südländer und schlank. Er ist circa 1,75 Meter groß, trug einen „Ziegenbart“ und war mit einem roten Pullover bekleidet.

Der Zweite wird ebenfalls als Südländer beschrieben. Er hat eine schlanke Statur und war schwarz gekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads