Dunkler Limousine ausgewichen und vor Baum geprallt

299
TMITC - Ads

Eine 28-jährige Autofahrerin und ihre 24.jährige Beifahrerin wurden am Sonntagabend (27.12., 20:49 Uhr) bei einem Unfall am Albersloher Weg schwer verletzt. Ein Unfallbeteiligter flüchtete. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen und einer dunklen Limousine.

Die 28-Jährige war mit ihrem VW Polo in Richtung stadtauswärts unterwegs. Als das unbekannte Fahrzeug plötzlich einen entgegenkommenden Wagen überholte, musste sie diesem ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern.

Foto: Polizei Münster

Ihr Auto prallte gegen einen Baum. Die dunkle Limousine fuhr davon. Rettungskräfte brachten die beiden schwer verletzten Frauen in ein Krankenhaus.

Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

TMITC - Ads