Auto- und Radfahrer missachten Vorfahrt

179
TMITC - Ads
Symbolfoto

Am Dienstagmorgen (17.09.) kam es zu zwei Verkehrsunfällen zwischen PKW- und Fahrradfahrern. In beiden Fällen verletzte sich der Radfahrer leicht.

Der erste Unfall ereignete sich gegen 6.35 Uhr auf der Kreuzung Siemensstraße Ecke Schuckertstraße. Ein 52-jähriger Mann radelte auf der Siemensstraße in Richtung Innenstadt. Ein 26-jähriger Autofahrer kam aus der Schuckertstraße und nahm ihm mit dem VW die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß, in dessen Folge sich der Radfahrer leicht verletzte und von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht wurde.

Um 7.30 Uhr missachtete eine 19-jährige Radfahrerin an der Kreuzung Am Mittelhafen Ecke Hafenweg die Vorfahrt des von rechts kommenden VW einer ebenfalls 19-Jährigen. Der Wagen touchierte das Fahrrad und brachte die Frau zu Fall. Rettungskräfte brachten sie leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads