12-jähriger Tretrollerfahrer auf Fußgängerüberweg von Auto angefahren

262
TMITC - Ads
Foto: Spiegel Online

Am Mittwochnachmittag (20.11., 17:00 Uhr) kollidierte im Kreisverkehr Dorbaumstraße/ Hobbelstraße ein 12-jähriger Tretrollerfahrer mit einem Auto.

Der 12-jährige überquerte den Zebrastreifen, als das Fahrzeug plötzlich seinen Roller touchierte.

Der 12-jährige stürzte und wurde leicht verletzt.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern.

Die Polizei Münster sucht Zeugen, die Hinweise geben können.

Hinweise an: 0251 275-0

Quelle: Polizei Münster

TMITC - Ads