Kleinanzeigen Münster

Überfall an der Annette-Allee – Täter erbeuten Fahrrad, Rucksack und Handy

Nach einem Überfall auf einen 23-jährigen Münsteraner an der Annette-Allee sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise geben können. Der 23-Jährige war heute (11.8., 04:19 Uhr) auf seinem Fahrrad unterwegs, als ihm kurz vor der Adenauerallee eine Personengruppe entgegenkam. Plötzlich trat ein Täter seitlich gegen das Fahrrad des Münsteraners, wodurch dieser …

WeiterlesenÜberfall an der Annette-Allee – Täter erbeuten Fahrrad, Rucksack und Handy

Rotlicht mehrfach ignoriert, keinen Führerschein und alkoholisiert

Polizisten stoppten am frühen Samstagmorgen (8.8., 03:00 Uhr) einen 35-jährigen Autofahrer in der Innenstadt. Der Türke fuhr mit seinem BMW gleich mehrfach über rote Ampeln. Der Streifenwagen folgte dem Fahrzeug mit eingeschaltetem Martinshorn. Bei der riskanten Fahrt beschleunigte der 35-Jährige auf der Weseler Straße seinen Pkw auf über 140 Stundenkilometer. …

WeiterlesenRotlicht mehrfach ignoriert, keinen Führerschein und alkoholisiert

Mit Schreckschusswaffen Geld gefordert

Nach einem Angriff von einer Personengruppe auf einen Imbiss an der Dorfstraße in Reken am Sonntagabend (9.8., 21:12 Uhr) hat das Polizeipräsidium Münster die Ermittlungen übernommen. „Nach bisherigem Ermittlungsstand soll gegen 19 Uhr ein unbekannter Mann den 26-jährigen Imbissangestellten zur Zahlung von Geld aufgefordert haben“, erläuterte Kriminalhauptkommissar Frank Schneemann. Etwa …

WeiterlesenMit Schreckschusswaffen Geld gefordert

Gruppe greift zwei 18-Jährige an – Geldbörse und Handy gestohlen

Eine Gruppe von etwa sieben Personen griff am frühen Samstagmorgen (8.8., 02:00 Uhr) zwei 18-jährige Männer an der Jüdefelder Straße an. Die Unbekannten kamen auf die 18-Jährigen zu und rempelten sie unvermittelt an. Plötzlich schlug ein Täter zu. Als der zweite 18-Jährige dazwischen ging, bekam auch er einen Schlag in …

WeiterlesenGruppe greift zwei 18-Jährige an – Geldbörse und Handy gestohlen

Untersuchungshaft gegen Drogendealer vom Bremer Platz angeordnet

Ein Richter ordnete am Freitag (7.8.) Untersuchungshaft gegen einen 41-jährigen Drogendealer vom Bremer Platz an. Der Deutsche hatte in den letzten Wochen mehrfach im Bahnhofsumfeld mit Kokain gedealt. Polizisten beobachteten ihn dabei und regten über die Staatsanwaltschaft beim Amtsgericht einen Haftbefehl an. Die Beamten nahmen den 41-Jährigen am Donnerstag (6.8.) …

WeiterlesenUntersuchungshaft gegen Drogendealer vom Bremer Platz angeordnet

Zutritt zu einer Wohnung erschlichen und Schmuck gestohlen

Ein unbekanntes Diebes-Duo verschaffte sich am Donnerstag (6.8., 10 Uhr) unter einem Vorwand den Zutritt zu einer Wohnung an der Davertstraße und entwendete Schmuck. Die Täterinnen klingelten und gaben an die neuen Nachbarn zu sein und wollten sich den Schnitt der baugleichen Wohnung anschauen. Gutgläubig zeigte die 84-Jährige den Frauen …

WeiterlesenZutritt zu einer Wohnung erschlichen und Schmuck gestohlen

Polizisten stellen zwei Fahrraddiebe – 42-jähriger Tunesier in Untersuchungshaft

Polizisten stellten am Donnerstagabend (6.8., 11 Uhr) und Freitagmorgen (7.8., 4:20 Uhr) zwei Fahrraddiebe. An der Ludgeristraße entdeckten die Beamten am Donnerstag einen mit Haftbefehl gesuchten 42-jährigen Tunesier. Sie stoppten den Mann auf seinem hochwertigen Fahrrad der Marke Kalkhoff und nahmen ihn fest. Zu der Herkunft des Rades machte der …

WeiterlesenPolizisten stellen zwei Fahrraddiebe – 42-jähriger Tunesier in Untersuchungshaft

Festnahme eines Beschuldigten in Saarbrücken wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes im Rhein-Erft-Kreis

Unter Sachleitung der bei der Staatsanwaltschaft Köln angesiedelten Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime (ZAC NRW) hat die Polizei des Saarlandes am Mittwochvormittag (5. August) in enger Abstimmung mit der beim Polizeipräsidium Köln eingerichteten BAO Berg im Stadtgebiet Saarbrücken einen 62 Jahre alten französischen Staatsangehörigen festgenommen. Das Amtsgericht in Saarbrücken hat dem …

WeiterlesenFestnahme eines Beschuldigten in Saarbrücken wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes im Rhein-Erft-Kreis

Polizei sucht vermissten 23-Jährigen mit Drohnen und Hubschrauber

Die Polizei sucht aktuell (06.08., 14:00 Uhr) nach einem 23-jährigen Mann aus Hamm. Der gebürtige Türke brach bei seiner Arbeit auf einer Baustelle an der Wolbecker Straße zusammen. Bei Eintreffen der hinzugerufenen Rettungskräfte lief er verwirrt in ein Maisfeld im Bereich Kaldenhofer Weg. Der junge Mann ist etwa 1,75 Meter …

WeiterlesenPolizei sucht vermissten 23-Jährigen mit Drohnen und Hubschrauber

Unbekannte Täter entwenden BMW in Roxel

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Montag (3.8., 17:15 Uhr) auf Dienstag (4.8., 6:30 Uhr) an der Dorffeldstraße in Roxel einen BMW. Die Diebe öffneten den verschlossenen Wagen auf bislang unbekannte Weise und fuhren mit dem grauen BMW 520d im Wert von mehreren zehntausend Euro und Städtekennung aus Münster …

WeiterlesenUnbekannte Täter entwenden BMW in Roxel

Polizisten beobachten Kokain-Deal am Bremer Platz – Bargeld und Drogen in der Unterhose

Polizisten nahmen am Dienstagnachmittag (4.8., 15:30 Uhr) am Bremer Platz nach einem Drogendeal einen 36-jährigen Eritreer vorläufig fest. Die Beamten hatten beobachtet, wie der Mann aus Salzbergen Kokain verkaufte und kontrollierten ihn. Bei der Überprüfung fanden die Polizisten knapp 1.000 Euro in seiner Hosentasche und nahmen den 36-Jährigen mit zur …

WeiterlesenPolizisten beobachten Kokain-Deal am Bremer Platz – Bargeld und Drogen in der Unterhose

Mit Motorrad ausgewichen und gestürzt – Polizei sucht flüchtigen SUV-Fahrer

Nach einem Unfall mit einem Motorradfahrer am Samstagvormittag (1.8., 11:10 Uhr) auf der Roxeler Straße ist die Polizei nun auf der Suche nach einem flüchtigen SUV-Fahrer. Der 31-jährige Kradfahrer war auf der Roxeler Straße unterwegs. Als plötzlich ein schwarzes Auto aus der Dorffeldstraße auf diese abbog, musste der 31-Jährige stark …

WeiterlesenMit Motorrad ausgewichen und gestürzt – Polizei sucht flüchtigen SUV-Fahrer

Polizei überprüft Fahrzeuge der Poser-Szene – Intensive Kontrollen zeigen Wirkung

Am Wochenende (31.07. bis 02.08.) kontrollierten Polizisten erneut schwerpunktmäßig Fahrzeuge im Stadtgebiet, bei denen der Verdacht bestand, dass sie mutmaßlich getunt sind. Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten auf den Bereich am Aasee, am Hafen, der Steinfurter Straße, der Königsberger Straße und der Egbert-Snoek-Straße. Fazit: Die regelmäßig durchgeführten intensiven Kontrollen …

WeiterlesenPolizei überprüft Fahrzeuge der Poser-Szene – Intensive Kontrollen zeigen Wirkung

Einbruch in Tankstelle am Schifffahrter Damm – Täter flüchtet auf Damenfahrrad

In der Nacht von Sonntag auf Montag (3.8., 03:21 Uhr) brach ein Unbekannter in eine Tankstelle am Schifffahrter Damm ein. Der Einbrecher öffnete gewaltsam die verglaste Eingangstür und betrat das Ladenlokal. Anschließend entwendete er mehrere Stangen Zigaretten und packte diese in einen Müllsack. Danach flüchtete der Unbekannte mit der Beute …

WeiterlesenEinbruch in Tankstelle am Schifffahrter Damm – Täter flüchtet auf Damenfahrrad

Fahrradfahrerin bei Abbiegeunfall an der Warendorfer Straße leicht verletzt

Seit Jahresbeginn verunglückten bereits mehr als 300 Radfahrerinnen und Radfahrer in Münster. Die Zahl der Personen, die das Fahrrad als Fortbewegungsmittel nutzen steigt zudem stetig an. Mit über 50 Prozent sind die häufigsten Ursachen bei Unfällen mit Fahrradbeteiligung Fehler beim Abbiegen. Gerade beim Rechtsabbiegen kommt es immer wieder zu gefährlichen …

WeiterlesenFahrradfahrerin bei Abbiegeunfall an der Warendorfer Straße leicht verletzt